Hier ein paar Übungen ...

Waldemar isst in der Advents- und Weihnachtszeit besonders gerne viele SCHOKOLADENLEBKUCHENHERZEN. Ansonsten darf er in dieser Zeit keine Speisen und Getränke einnehmen, die den Buchstabe C enthalten. Bilden Sie nur aus den verbleibenden Buchstaben des genannten Weihnachtsgebäcks neue Wörter. Es soll sich hierbei um Lebensmittel und Getränke handeln, die auch das ganze Jahr über eingenommen werden können (Bezeichnungen in der Einzahl und Mehrzahl sind erlaubt). Sofern in dem gebildeten Wort vorhanden, sind Ä = AE, Ö = OE und Ü = UE.

Beispiel 

HUHN darf er essen – Huehnchen aber nicht


S H O K O L A D E N L E B K U H E N H E R Z E N

 
Diese Übung wurde erstellt von der Ganzheitlichen Gedächtnistrainerin Brigitte Sdun.

Lösungsvorschläge


Finden Sie Wörter, die alle Vokale – also a, e, i, o, und u enthalten …

wie beispielsweise das Wort  P o l i z e i a u t o.


Diese Übung wurde erstellt von der Ganzheitlichen Gedächtnistrainerin Bettina Ludwig-Meiß und Teilnehmer Ihrer Gruppe in der JVA Wuppertal.

Lösungsvorschläge




Bringen Sie die Buchstaben in eine sinnvolle Reihenfolge ...

H R G N I E

 

 

 

Kennen Sie diese Pflanzen?

Edelmetallniederschlag - ?

Kaltes Wurfgeschoss - ?

Diebstahl eines großen Raubtiers - ?

Lösungen

Im Baum sind mehrere Gesichter versteckt!
Finden Sie alle Gesichter und geben Sie dann die Lösung ins unten stehende Feld ein. Viel Erfolg beim Suchen.

Lösung

Wie viele Quadrate zahlen Sie hier? Achtung – es sind mehr als Sie vielleicht denken!

Lösung


hier finden Sie die Lösungen zu den Opens internal link in current windowFacebook-Übungen