Ziele und Aufgaben

• Mitgliedergewinnung und Verbreitung des ganzheitlichen Gedächtnistrainings

• Unterstützung und Stärkung unserer Mitglieder u.a. bei der Durchführung von Trainings mit unterschiedlichen Zielgruppen

• Stärkung des wissenschaftlichen Hintergrundes der Auswirkung des ganzheitlichen Gedächtnistrainings auf das Gehirn

• Weitergabe wissenschaftliche Informationen und anderer Arbeitsergebnisse über den Denkzettel oder den Mitgliederbereich der Homepage

• Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Beirat

• Zusammenarbeit mit Regionalgruppen, AusbildungsreferentInnen und FachreferentInnen

• Unterstützung der AusbildungsreferentInnen und FachreferentInnen bei den Fortbildungen

• Regionalgruppentreffen und Mitgliederversammlungen

• Aus- und Fortbildungen von GedächtnistrainerInnen und AusbildungsreferentInnen

• Gedächtnis- und Hirnleistungstraining in unterschiedlichen Zielgruppen

• Entwicklung, Förderung und Verbreitung eines ganzheitlichen Gedächtnis- und Hirnleistungstrainings

• Teilnahme und Organisation von Fachveranstaltungen im In- und Ausland

• Kooperation mit befreundeten Verbänden und Institutionen

• Durchführung der bundesweiten Veranstaltung "Tag der geistigen Fitness"®. Nähere Informationen finden Sie auf www.tdgf.de

("Tag der geistigen Fitness®" ist eine beim DPMA eingetragene Marke des Bundesverbandes Gedächtnistraining e.V)