2016

… ist die neuste Arbeitsmappe des BVGT die hauptsächlich auf die Trainingsziele Wahrnehmung und Wortfindung abzielt. 

Die Mappe enthält 20 Geschichten zum Lesen mit Lösungen, für verschiedene Anlässe und Jahreszeiten bei denen Wörter durch Bilder ersetzt wurden. 

Unser Gehirn liebt farbenfrohe Bilder – nutzen Sie dies und trainieren Sie spielerisch insbesondere Ihre Wahrnehmung und Wortfindung.

Die Mappe ist  über den BVGT e.V. erhältlich und kostet 22 €. 

Sie ist DIN A 4 mit Spiralbindung und in Farbe gedruckt. Schauen Sie doch mal in unseren Shop!

Der BVGT e.V ist mit dem Arbeitskreis Flensburg auf der Messe GESUND + AKTIV  vom 24. bis 25. September 2016 in Flensburg vertreten. 

Die Messe steht unter dem Motto: Gesundheit. Sport. Balance. Aktiv Leben! Vom Kind bis zum Senior!

Dinge besser merken ...

Gedächtnistrainer gibt Alltag-Tipps: So bleiben Sie fit im Kopf!

Region Rhein-Main – Schlüssel verlegt, Pin vergessen, ein Name will nicht mehr einfallen: Es wird oft peinlich, wenn die Hirnleistung nachlässt. Ein Gedächtnistrainer zeigt, wie das Gehirn durch leichte Alltagsübungen leistungsfähig bleibt.

Zum Artikel auf Rhein-Main Extra TIPP

Am 18. September 2016 zwischen 11 und 17 Uhr präsentiert der AK Hannover unter der Leitung von Margaretha Hunfeld mit einem Parcours das Ganzheitliche Gedächtnistraining. 

Der Gesundheitstag findet im Zechensaal Barsinghausen statt - Hinterkampstraße 6 in 30890 Barsinghausen.

Der nächste Tag der geistigen Fitness® findet am 23. September 2017 statt. Nähere Informationen dazu finden zu gegebener Zeit in der entsprechenden Rubrik unter Markt der Möglichkeiten. Dort können Sie sich auch Impressionen vergangener Veranstaltungen ansehen.

Wie lassen sich die grauen Zellen trainieren? Ein Fachmann des Bundesverbandes Gedächtnistrainings weiß, wie Bewegung in den Denkapparat kommt. Bereitwillig stellten sich die Besucher des „5. Schwalbacher Seniorentags“ seinen Aufgaben.

Zum kompletten Artikel auf der Internetseite der Frankfurter Neue Presse

Ein Denkspaziergang durchs Museum ...

Warum nur ist es so schwierig, sich Dinge zu merken? Die Besucher der Ausstellung „Das imaginäre Museum“ sind aufgefordert, Kunstwerke zu memorieren. Doch das ist leichter gesagt als getan. Der Gedächtnistrainer Claus Schlatter zeigt anhand von Tipps und einfachen Methoden, wie es dennoch gelingen kann. Als Faustregel gilt: Erfinde Geschichten – je merkwürdiger, desto besser.

Lesen Sie den kompletten Gastbeitrag von Claus Schlatter auf der Internetseite des Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main.

Am 24. und 25. Februar diesen Jahres war der Bundesverband Gedächtnistraining e.V. durch den Arbeitskreis Nürnberg auf der INVIVA vertreten. Lesen Sie dazu die Zeitungsberichte aus der Region.
 

Bericht Schwabacher Tagblatt          

Bericht Nürnberger Nachrichten 
      


2015

Der Arbeitskreis Schwarzwald-Baar-kreis des Bundesverband Gedächtnistraining e.V. war auf dem Seniorentag im Landratsamt in Villingen-Schwenningen vertreten.


Lesen Sie den Artikel

Die Gesundheits- und Vital-Messe präsentierte am vergangenen Wochenende ein breites Themenspektrum rund um die Gesundheit. Und auch der Bundesverband war erfolgreich mit von der Partie ... 

Hier finden Sie den Bericht

„Vorbeugen ist besser als Heilen“ ist auch 2015 das Motto der Magdeburger Gesundheitstage.

Informieren - testen - gesund bleiben am 24. und 25. Oktober 2015 von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter www.magdeburger-gesundheitstage.de

Wir sind mit dabei!

Der Arbeitskreis Schwarzwald / Baar ist auf der Gesundheits + Vital-Messe 2015 auf dem Messegelände Villingen-Schwenningen vertreten. 

Die Messe findet am 17. und 18. Oktober 2015 statt und ist von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.gesundheitsundvitalmesse.de

Merkstrategien mit Spaß verinnerlichen -  Bericht der Main Post

Aufgaben mit Aha-Effekt - Reges Interesse der Besucher am Denksport-Parcours rund ums Alte Rathaus -  Bericht der Allgemeinen Zeitung

Pressemeldung zum Seligenstädter Tag der geistigen Fitness®

Graue Zellen in Schwung bringen - Artikel zum Tag der geistigen Fitness® vom Schwarzwälder Boten

Gedächtnistraining für alle beim Tag der geistigen Fitness® in Nieder-Olm - Bericht der Allgemeinen Zeitung Rhein-Main-Presse

Was tun für die geistige Fitness? - Artikel der MAIN POST berichtet über den kommenden Tag der geistigen Fitness®

Wie heißt noch mal das Dingsbums? - Auch bei der Augsburger Allgemeinen ist der Tag der geistigen Fitness® Thema. Der Artikel beinhaltet ein Interview mit Regionalgruppenleiterin Bayern-Süd - Petra Glauber.

Familien-Blickpunkt - das Familienportal für Stadt und Kreis Offenbach - berichtet über den kommenden Tag der geistigen Fitness®. Lesen Sie dazu den Artikel.

Gedächtnistrainerin Birgit Leibold leitet „Spaziergang für die Sinne“ entlang der Donau ...

Lesen Sie den Artikel über den Denk-Pfad® einer unserer Gedächtnistrainerinnen - erschienen auf www.schwaebische.de


zum Artikel

... ist der Titel des Artikels – geschrieben von Christina Bartscher und erschienen im Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben.Die Gedächtnistrainerin Gräfin Bernadette von Plettenberg aus Kreuztal im Kreis Siegen-Wittgenstein erläutert darin anschaulich und für Laien verständlich die Ziele des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings und warum es sinnvoll ist, nicht erst im Seniorenalter damit zu beginnen. Sie stellt einige Übungen aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz vor, so dass bereits das Lesen des Artikels großes Vergnügen bereitet und Lust macht auf mehr …

Zum Artikel

Das Messeteam des BVGT e.V. nimmt an der SenNova teil. Die Messe findet vom 02. bis 04. Juli 2015 in Frankfurt am Main statt. Wir freuen uns über Ihren Besuch! 

Weiter Informationen zur Messe finden Sie unter www.sennova.de

Am 14. und 15. März 2015 nimmt der BVGT e.V. an der "Gesund & Fit" in Cuxhaven teil.

Die Verkaufs- und Informationsveranstaltung mit Vortrags- und Rahmenprogramm findet in der Kugelbake-Halle statt. Geöffnet ist am Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.


2013

Evangelischer Kirchentag 2013 in Hamburg

Allen Besuchern unseres Gedächtnistrainingsparcours auf dem Evangelischen Kirchentags in Hamburg danken wir für ihr Interesse und freuen uns, wenn Sie mit uns in Verbindung bleiben.

Bilder